Überspringen zum Inhalt

Ab in die Oper

Um die Situation vor Ort genauer einschätzen zu können, werde ich die Hamburger Staatsoper gemeinsam mit Björn (hobbyquerschnitt.de) besuchen. Zu überlegen ist, ob wir davor anfragen, ob wir uns schon bei dieser Gelegenheit zu einem Gespräch mit der Leitung, INklusionsbeauftragten oder sonstiger verantwortlicher Person treffen.

Hinterlasse einen ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.